Montag, 27 Oktober 2014 00:00

Gekämpft wie die Berseker...

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Allerjüngsten des HC KTV Altdorf - unter dem versierten Coaching von Peter Jehle - beteiligten sich am Wochenende, mit einem Minikader, am Mehrfrontenturnier in Kriens. In der Meiersmatthalle mussten Emmen a sowie Hochdorf a klar Tribut gezollt werden (4:14 respektive 12:16). Anderseits liessen sich die jungen Urner gegen Nottwil a sowie Handball Emmen zwei verdiente Erfolge attestieren (15:11 und 10:9). „Unser Kollektiv tat sein Möglichstes, dabei eine sehenswerte Leistung abliefernd. Es kämpfte generell wie die Berseker. Und steckte nie auf.“

Für Altdorf spielten: Elias Gerig, Lilly Jehle, Fabienne Kempf, Janis Waser, Mattia Wunderlin, Eliane Zurfluh.

Gelesen 1455 mal