Donnerstag, 02 November 2017 23:09

Nachwuchsteam ergatterte sich 2 weitere Punkte

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

HC KTV Altdorf – BSV Stans    29:20FU16

Am Samstag, 28.Oktober 2017, spielte das FU16-Team in der Feldli Arena gegen die BSV Stans Girls.

Die Altdorfer Girls kamen gut ins Spiel und konnten 2:0 in Führung gehen. Danach erwachten auch die BSV Stans Girls und es Stand bald 6:5. Die Altdorferinnen drehten bis zur Pause nochmals auf und konnten sich bis zur 30. Spielminute einen 5 Tore Vorsprung sichern. Sie verabschiedeten sich in die Pause beim Spielstand von 14:9.

Die Trainer Michael Müller und Alissa Pedroncelli fanden in der Pause die richtigen Worte, so dass ein top motiviertes Team aufs Feld marschierte. Die Altdorferinnen liessen dem BSV Stans keine Chance und konnten immer ein Vorsprung von 5 Toren halten. Bis sie sich dann endgültig von den Gegnerinnen absetzen konnten. Auch dank einer starken Alexandra Kempf die 14 Mal ins Netz der Gegner traf, stand es am Ende des Spiels 29:20 für die Altdorfer Girls. Das ganze Team zeigte ein hervorragendes Zusammenspiel und erlaubte sich nur 6 technische Fehler.

Für Altdorf spielte: Feubli Julia (Tor), Arnold Lynn, Gamma Elin, Gisler Emilie, Kempf Alexandra, Kempf Fabienne, Tresch Sarah, Unternährer Nina, Zurfluh Eliane

Gelesen 122 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Zum Auftakt ein sehenswerter Sieg