Montag, 28 September 2020 12:37

Niederlage für die Fu16

geschrieben von Migi Müller
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Spielbericht HC KTV Altdorf Fu16

12.09.2020 HC KTV Altdorf – SG Kriens-Borba-Horw

Handball Feldli

Halbzeit: 11:13 Schlussresultat 13:30

Zum Auftakt der neuen Meisterschaft starteten wir gut. Wir konnten das Spiel sehr ausgeglichen gestalten. Bis kurz vor der Pause stand es 11:11 leider machten wir 2 technische Fehler und die Luzerner konnten sich mit 2 Toren absetzten, zum Pausenstand von 11:13

2. Halbzeit: nach dem Pausentee kamen wir einfach nicht mehr ins Spiel

Wir konnten im Angriff keine Akzente setzen und die SG zog schrittweise uns davon. Nach 40 Minuten stand es 12:20 für die Luzerner.

Wir bekundeten im Angriff und in der Verteidigung mühe so das am Schluss eine Niederlage von 13:30 zustande kam.

Fazit vom Trainer Migi Müller: wir müssen die technischen Fehler minimieren und mehr Mut haben im Angriff sich selbst durchzusetzen.

Am Samstag 19. September ist das nächste Spiel gegen BSV Stans auswärts im Eichli

Emilia Abel, Cota Klaudija 1, Ibrahimi Alisa, Kempf Michelle, Tresch Selaina, Brunett Yara-Ladina 2 Ziegler Joya 10, Zurfluh Janine, Lilly Jehle 17 Paraden

Gelesen 116 mal