Freitag, 31 Mai 2013 19:22

"Uri" ist der Grösste

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Lukas von Deschwanden wurde als „wertvollster Spieler der Saison“ gekürt.Nun ist es definitiv. Der in den Reihen des HC KTV Altdorf gross gewordene Lukas von Deschwanden, in seinen Kollegenkreisen kurzerhand „Uri“ genannt, seit vier Jahren bei Wacker Thun (Trainer: zurzeit Martin Rubin) in der obersten nationalen Stärkeklasse spielend, Topskorer sowie vor wenigen Tagen nach einem Fünffach-Playoff-Handball-Krimi, im Anschluss an den Schweizer-Cup-Meistertitel, nun gegen die Schaffhauser Kadetten den nationalen Meistertitel abholend, hat ein weiteres grosses sportliches Ziel erreicht: Deschwanden, an der Uni Bern immatrikuliert, liess sich anlässlich der Swiss Handball Night im Kanton Aargau am Donnerstag zum „wertvollsten Spieler der Saison“ (MVP) wählen und entsprechend ehren. Interessante Ergänzung und dadurch gleich eine weitere Würdigung für die Region Urschweiz: Der BSV Stans durfte sich mit dem Vereins-Award, für aussergewöhnliche Projekte verliehen, auszeichnen.

 

 

Gelesen 2042 mal Letzte Änderung am Freitag, 31 Mai 2013 19:28