Freitag, 14 Februar 2014 23:23

Urner Sportlerehrungen in Altdorf

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Kathrin Arnold (Ex-Nationalspielerin und NLA-Akteurin bei Spono Nottwil – jetzt zurückgetreten) mit Trainer Mirko Funke. FOTO: RUEDI AMMANNAm Freitagabend fand bereits zum fünften Male im theater-uri (Tellspielhaus) die Ehrung der erfolgreichsten Urner Sportlerinnen und Sportler sowie langjähriger verdienter Funktionäre und Funktionärinnen (mehr als 80 an der Zahl) statt. Regierungsrat Beat Jörg nahm die Auszeichnungen vor, dabei das grosse Engagement für den Sport seitens Vereine und Einzelner während der letzten zwölf Monate würdigend. Unter den nahezu 80 Geehrten fand sich auch die Mannschaft des HC KTV Altdorf (Aufstieg in die Nationalliga A) – Handballer Lukas von Deschwanden musste sich entschuldigen lassen. Sein Team Wacker Thun stand auf internationalem Parkett im Einsatz.

 

Das Team des HC KTV Altdorf, letzte Saison in die Nationalliga A aufgestiegen. FOTO: RUEDI AMMANN             



 

Gelesen 2170 mal