Freitag, 06 März 2015 00:00

Mirko Funke zurück zum HC KTV Altdorf

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

FunkeWie die Vereinsleitung am Freitagnachmittag mitteilte, kehrt Mirko Funke im Hinblick auf die Saison 2015/16zum HC KTV Altdorf zurück. Vereinspräsident Stefan Arnold: „Er wird beim NLB-Klub das Amt als Sportchef übernehmen und dabei für den gesamten sportlichen Bereich verantwortlich sein. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen die Aufgaben von Markus Brand als Teamchef der NLB-Equipe hinzukommen.“

Nach seinem Weggang beim HC KTV Altdorf war Mirko Funke erfolgreich als Trainer bei Spono Nottwil (SPL 1) tätig. In der aktuellen Saison betreute er das Männerteam des BSV Stans (1. Liga). Funke verfügt über grosse Erfahrung und kennt den Schweizer Handball bestens. Zudem hat er sich kontinuierlich weitergebildet und besitzt auch die Trainer-B-Lizenz. Stefan Arnold: „Der HC KTV Altdorf ist überzeugt, dass Mirko Funke den Verein in der Weiterentwicklung unterstützen kann.“

 

Gelesen 1349 mal Letzte Änderung am Samstag, 07 März 2015 14:13