Freitag, 24 April 2015 00:00

Drei bewährte Stützen verabschiedet

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Abschied Handball 2Drei bewährte Spieler des Fanionteams des HC KTV Altdorf werden in Zukunft in den Reihen der Urner nicht mehr mit von der Partie sein. Sie wurden durch den Präsidenten Stefan Arnold verabschiedet und ihr grosses Engagement dabei gewürdigt. Der deutsche Kreisflitzer Sebastian Munzert (Zweiter von links), während vier Jahren im Urner Team mit dabei, wird die berühmten Schuhe an den Nagel hängen. Der Luzerner Samuel Stadelmann (Bildmitte), ebenfalls Kreisläufer, hat sich seinerseits entschieden, kürzer zu treten. Schliesslich tritt auch Thomas Mohenski (auf der Foto rechts aussen) zurück. Er will sich als Spielertrainer des BSV Stans (in der zu Ende gegangenen Saison Tabellensechster in der 1.-Liga-Gruppe 2) neu ausrichten.

Gelesen 1210 mal