Dienstag, 14 November 2017 20:53

Niederlage im Spiel vom 4.11.2017

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

SG Stans/Altdorf – HSC Suhr Aarau 25:32 (11:14)

Trotz einem guten Start konnten wir dieses Spiel nicht für uns entscheiden. Mit einer 2:0 Führung starteten wir gut ins Spiel und konnten unserer Führung auf 5:3 ausbauen. Als der HSC Suhr Aarau durch einen 7 Meter von Glur Alain in der 12 Minute den Ausgleichstreffer erzielte, kam eine lange torlose Phase. In der 16 Minute konnte HSC Suhr Aarau den Führungstreffer erzielen. Das gegnerische Team baute die Führung auf 6:9 aus. Nach einer guten Teamleistung konnten wir in der 21. Minute den Anschlusstreffer erzielen. Unsere Leistung reichte nicht aus den Anschluss zu verteidigen und wir mussten mit einem 3 Tore Rückstand in die Pause. Nach der Pause konnten sich die Gäste weiter absetzen und führten stets mit einem 5 Tore Vorsprung. Wir konnten die gute Leistung des HSC Suhr Aarau nicht stoppen und mussten uns mit einer erneuten Niederlage (25:32) geschlagen geben.

Es spielten: Arnold Samuel, Arnold Fabio, Bissig Livio, Diener Lukas, Durrer Lukas, Gander Simon, Herger Mario, Inderbitzin Marco, Iten Roul, Lang Janis, Schweighauser Flavien, Stavrogiannopoulos Filimon, Vitaliano Luca, von Matt Noah

Gelesen 55 mal Letzte Änderung am Dienstag, 14 November 2017 20:56
Mehr in dieser Kategorie: « SG Stans/Altdorf MU19 Elite