Montag, 14 März 2011 21:28

Altdorfer Handballerinnen werden geehrt

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Freitagabend, ab 19.30 Uhr, werden im Tellspielhaussaal – theater(uri) – unter der Ägide des Amtes für Kultur und Sport, mit Regierungsrat Josef Arnold (Bildungs- und Kulturdirektor) an der Spitze, zahlreiche Urner Sportlerinnen und Sportler für herausragende Leistungen während der letzten zwölf Monate geehrt. Der Handballklub KTV Altdorf freut sich, dass darunter auch drei Sportlerinnen, die aus seinen Reihen hervorgegangen sind, unter den zur Würdigung Gelangenden figurieren. Es sind dies: Sandra Bär sowie Claudia Bär (beide Schweizermeisterinnen im NLA-Damenteam des LK Zug), ferner Kathrin Arnold (1. Rang im EBT-Mastersfinale (Champions League) in Espinho/Portugal.

Gelesen 1917 mal