Montag, 03 Mai 2021 11:58

Auswärtssieg in Stans

geschrieben von Spielbericht
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Spielbericht Fu16

 

Zu Beginn des Spieles gab es gleich mehrere Penaltys für die Stanserinnen. Mit bis zu fünf Toren konnten sich die Nidwaldnerinnen absetzen, bis zur Halbzeit konnte der KTV aber noch verkürzen und es stand zur Pause 13:10.

Auch in der zweiten Hälfte waren die Stanserinnen immer mit ein, zwei Toren voraus. Nach 45 Minuten gelang es den Urnerinnen jedoch mit dem 17:18 zum ersten mal in Führung zu gehen. Das Spiel war ein harter Kampf und keiner schenkte dem anderen etwas. Bis zum Schluss war es spannend, wer den Match gewinnen wird, da das Spiel weiterhin sehr ausgeglichen war. Mit 22:23 konnten die Urnerinnen dieses hart umkämpfte aber trotzdem faire Spiel für sich entscheiden.

 


Gespielt haben:

Jehle Lilly 14/37 38%, Ziegler Joya 9/16, Abel Emilia, Ibrahimi Alisa, Zurfluh Janine 1/2, Kempf Michelle 3/4, Kovacevic Ronia, Brunnet Yara 9/18 Cota Klaudija 2/7

Gelesen 26 mal Letzte Änderung am Montag, 03 Mai 2021 12:00
Mehr in dieser Kategorie: « Das erste Spiel im neuen Jahr